#BSM32: Jetzt anmelden

Abendunterhaltung am Samstagabend: Das poetisch‐musikalische Marionettenspiel «Scarletto‘s Träume».

Das 32. BSM‐Wochenende für schwule und bi Männer* findet vom 20. und 21. Oktober 2018 wiederum im Lassalle‐Haus in Bad Schönbrunn oberhalb von Zug statt. Bei den >Workshops setzen wir wie immer auf einen bunten Mix verschiedenster Themen:

  • RELIGION(EN) UND ICH
  • WHAT YOU SEE IS WHAT YOU GET
  • HIER UND JETZT
  • GLEICH UND DOCH ANDERS
  • MIT WEITBLICK UNTERWEGS
  • HOLD AND CUDDLE
  • DIE WELT, IN DER DIE HÄNDE SPRECHEN

>Detaillierte Übersicht über unsere Workshops

Programm

Ankunft: Samstag, 20. Oktober 2018; spätestens 11.30 Uhr
Ende: Sonntag, 21. Oktober 2018; ca. 16.15 Uhr

>Detailliertes Programm
>Anfahrt zum Lassalle‐Hause

Kosten

Die Preise für das Wochenende betragen je nach Zimmerkategorie zwischen CHF 270.- (Vierbettzimmer WC/Dusche auf Etage) und CHF 360.- (Einzelzimmer WC/Dusche im Zimmer). In den Preisen sind Vollpension und die Übernachtung in der gewählten Zimmerkategorie enthalten. Bei der Anreise bereits am Freitagabend kommen je nach Zimmerkategorie zwischen CHF 60.- und 150.- dazu.

>Kosten und Anmeldeinformationen

Anreise am Freitag, 19. Oktober 2018

Warum nicht – statt erst am Samstag – bereits am Freitagabend anreisen und entspannt in das Wochenende starten? Nebst dem gemeinsamen Abendessen und dem Frühstück am anderen Morgen steht am Freitagabend eine Plauderrunde mit einem spannenden Gast auf dem Programm.

Abendprogramme

Plauderrunde mit Udo Rauchfleisch

Udo Rauchfleisch lebt seit 1970 in Basel, arbeitete als Psychologe in der Psychiatrischen Universitätspoliklinik Basel und ist jetzt in privater psychotherapeutischer Praxis tätig. Bekannt ist Udo Rauchfleisch auch als Autor. Während er mit seinen Fachbüchern seit Jahrzehnten wichtige Beiträge zum Diskurs über LGBTI‐Themen beisteuert, schreibt er erst seit wenigen Jahren auch Krimis. Udo Rauchfleisch erzählt am Freitagabend über sich, seine Arbeit als Psychotherapeut und liest aus seinem soeben erschienen, dritten Krimi vor.

Scarletto‘s Träume

Der Samstagabend startet mit dem «Get Together». Und nach dem grossen Buffet lassen wir die Puppen tanzen! Wir freuen uns auf das poetisch‐musikalische Marionettenspiel «Scarletto‘s Träume» von «ScarFuso‘s»-Figurentheater. Scarletto ist ein melancholischer Clown. Er spielt auf seiner roten Geige eine Melodie und lässt das Publikum träumen: Lustige Träume, traurige Träume. Lassen wir uns von Scarletto und seinen Freunden verzaubern.

Disco mit WuKo

Im Anschluss an das Marionettenspiel kannst du in der Disco mit Alain zu Pop aus den 80er und 90er Jahren sowie zu deinen Musikwünschen wieder mal so richtig abtanzen.

 

Anmeldung

Melde dich jetzt für das BSM‐Wochenende an. Nach Eingang der Anmeldung erhältst du eine Reservationsbestätigung mit Einzahlungsschein. Die Zimmerzuteilung wird nach deiner Zahlung definitiv. Die Teilnehmerzahl pro Workshop ist begrenzt.

>hier online anmelden